TOXOPLASMA
Mit THE FORGOTTEN YOUTH und AKD
Freitag 14.09.2018 • Desi, Nürnberg
RESERVIX ONLINE TICKET
Tickets ab sofort an allen bekannten VVK Stellen und unter der Tickethotline 01806-700-733*
VVK 15,- EUR inklusive 7% MwSt. zzgl. VVK- und Systemgebühr.
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €
FB EVENTSEITE TOXOPLASMA THE FORGOTTEN YOUTH AKD
Brückenstraße 23 /// 90419 Nürnberg
Einlass: 19:30 Uhr /// Beginn: 20:30 Uhr
Genre: Deutschpunk
Präsentiert von Pechschwarz Booking, Aggressive Punk Produktionen und RCN Magazin.
Die Band gründete sich 1980 in Neuwied am Rhein und veröffentlichte 1983 mit ihrem selbstbetitelten Album einen absoluten Deutschpunk Klassiker. Seit 2004 sind Toxoplasma wieder kontinuierlich live unterwegs und veröffentlichen auch neues Material. So erschien 2013 beim Nürnberger Plattenlabel Aggressive Punk Produktionen das aktuelle Album "Köter". Ein neues Album ist ebenfalls in Planung. Am 14. September kehrt die Deutschpunk Legende nun wieder zurück nach Nürnberg! Mit dabei sind außerdem The Forgotten Youth und AKD.




THE TURBO A.C.'S
Mit DEAD CITY ROCKETS
Freitag 28.09.2018 • Z-Bau, Nürnberg
RESERVIX ONLINE TICKET
Tickets ab sofort an allen bekannten VVK Stellen und unter der Tickethotline 01806-700-733*
VVK 16,- EUR inklusive 7% MwSt. zzgl. VVK- und Systemgebühr.
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €
FB EVENTSEITE THE TURBO A.C.`S DEAD CITY ROCKETS
Frankenstr. 200 /// 90461 Nürnberg
Einlass: 19:30 Uhr /// Beginn: 20:30 Uhr
Genre: Punk, Rock 'N' Roll
Präsentiert von Pechschwarz Booking, Weird World European Tourbooking, Concrete Jungle Records, Ox-Fanzine, Livegigs.de, Slam Magazine, Awayfromlife.com, OutOfVogue.de, Star FM Nürnberg und RCN Magazin.
Sieben Jahre nach ihrer letzten Platte „Kill Everyone“ präsentieren THE TURBO A.C.‘s nun endlich ihr achtes Studioalbum „Radiation“, das mit 13 treibenden Punkrock-Songs und der unverwechselbaren Stimme von Frontmann Kevin Cole überzeugt. Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte einer Band, die in den vergangenen 22 Jahren ihren eigenen Sound geschaffen und sich von Beginn an eine weltweite Fanbase erspielt hat.

Mit ihrem Debütalbum „Damnation Overdrive“, das 1996 auf dem New Yorker Plattenlabel Blackout! Records erschien, schufen THE TURBO A.C.‘s damals ihr eigenes Surfpunk-Genre und schlugen damit vor allem in Europa große Wellen. Dass die Verbindung ihres roughen Sounds mit den eingängigen Melodien bis heute nichts an ihrer Faszination verloren hat, beweist die überarbeitete Wiederveröffentlichung „20 Years in Damnation Overdrive“, die im Juni 2016 auf Concrete Jungle Records / Edel erschienen ist.

Doch das Re-Release ist nicht der einzige Grund dafür, dass es in den vergangenen Jahren ruhig um die Surfpunks geworden ist. 2014 verwirklichte Kevin Cole sich einen Traum. Er ließ New York nach 25 Jahren hinter sich und zog nach Puerto Rico, um dort eine Pizza-Bar unter Palmen zu eröffnen. Die Band blieb dennoch aktiv. „Wir leben mittlerweile über mehrere Länder verteilt“, fasst der Gitarrist und Sänger zusammen. „Doch wir kennen uns mittlerweile so lange, dass die Entfernung kein Problem für uns darstellt.“ Doch dann traf Hurricane Maria auf Puerto Rico. Der „Revolution Pizza Shop“ für den er so hart gearbeitet hatte, wurde überflutet und es gab für Wochen weder Strom noch frisches Wasser in der Stadt. Kurzentschlossen starteten seine Bandkollegen eine Crowdfunding-Aktion, um dem Sänger wieder auf die Beine zu helfen – mit Erfolg.

Die ersten Aufnahmen des neuen Albums „Radiation“ waren bereits im Kasten, als die Katstrophe über den Frontmann der TURBO A.C.‘s hereinbrach. Glücklicherweise schaffte er es noch rechtzeitig, sie in Sicherheit zu bringen. Nachdem das Schlimmste überstanden war, machte Kevin Cole sich an die Arbeit, das achte Studioalbum zu vollenden. Und mal im Ernst, wer wäre besser geeignet, eine Punkrock-Platte für eine wütende neue Generation zu schreiben, als ein Mann, der selbst am Abgrund stand? „Radiation“ begeistert mit einer ganzen Reihe energiegeladener Songs wie „Go Ahead“, „Stand in Line“ und „Get Up“, aber hält auch ruhigere Nummern wie „Bottom“ und „Wasted“ bereit. Ein Album, das lange auf sich warten ließ, aber alle Erwartungen übertrifft!

Am 28. September kommen THE TURBO A.C.’s dann auch wieder nach Nürnberg in den Z-Bau. Mit dabei sind außerdem noch die DEAD CITY ROCKETS aus Nürnberg / Erlangen, die nach einer kleinen Live Pause endlich wieder am Start sind!




PÖBEL MC & MILLI DANCE
Plus Support
Montag 01.10.2018 • Desi, Nürnberg
RESERVIX ONLINE TICKET
Tickets ab sofort an allen bekannten VVK Stellen und unter der Tickethotline 01806-700-733*
VVK 11,- EUR inklusive 7% MwSt. zzgl. VVK- und Systemgebühr.
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €
FB EVENTSEITE PÖBEL MC MILLI DANCE
Brückenstraße 23 /// 90419 Nürnberg
Einlass: 19:30 Uhr /// Beginn: 20:30 Uhr
Genre: Rap, Hip Hop
Präsentiert von Pechschwarz.net, Audiolith Booking
Pöbel MC und Milli Dance (Waving the Guns) haben eine Platte zusammen gemacht. Eine gute Platte namens „Soli-Inkasso“, ein vielfältiger musikalischer Mix aus heiterem Punchline- Gekloppe, vehementer Antihaltung und Reflexion, getragen von atmosphärischen bis sportlich-hämmernden Beats, wie geschaffen für den Live-Gebrauch.

Jeder der die beiden Rapper, ob einzeln oder gemeinsam, schon mal live erlebt hat, weiß dass ihnen der Abriss eine Selbstverständlichkeit ist und so begibt sich das „Soli-Inkassokommando“ natürlich auf gemeinsame Tour! Zusammen mit DJ Flexscheibe werden die beiden MC’s große Live- Shows in kleinen Läden liefern sowie ungefragt Aftershow-Partys mit Pöbel-, Gesangs- und Tanzeinlagen retten, wie es nun mal ihre Art ist. Es kann nur gut werden!

Foto (c) Louise Amelie




ALARMSIGNAL
Mit HYPAAKTIV+
Mittwoch 10.10.2018 • Desi, Nürnberg
RESERVIX ONLINE TICKET
Tickets ab sofort an allen bekannten VVK Stellen und unter der Tickethotline 01806-700-733*
VVK 12,- EUR inklusive 7% MwSt. zzgl. VVK- und Systemgebühr.
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €
FB EVENTSEITE ALARMSIGNAL HYPAAKTIV+
Brückenstraße 23 /// 90419 Nürnberg
Einlass: 19:30 Uhr /// Beginn: 20:30 Uhr
Genre: Deutschpunk
Präsentiert von Pechschwarz Booking, Aggressive Punk Produktionen, Antikörper-Export, Plus1, Ox-Fanzine, Livegigs.de, Awayfromlife.com, Uglypunk.de, Plastic Bomb Fanzine und RCN Magazin.
ALARMSIGNAL feiern in diesem Jahr nicht nur ihre musikalische Volljährigkeit, sondern beschenken sich zu ihrem Jubiläum auch noch selbst mit einem neuen Album! Vor 18 Jahren in Celle gegründet, hat sich die Band nach etlichen Konzerten und sechs Longplayern einen festen Platz in der deutschsprachigen Punkrock Szene erspielt - und die Fangemeinde wächst von Jahr zu Jahr weiter. Dreieinhalb Jahre nach ihrer letzten Scheibe „Viva Versus“ steht mit „Attaque“ nun endlich das siebte und mit Sicherheit auch beste und ausgereifteste Studioalbum in den Startlöchern.

„Attaque“ ist die konsequente Weiterentwicklung und trotzdem ein klassisches ALARMSIGNAL Album. 13 Songs, welche alle Formen von Emotionen musikalisch unterstreichen. Mal aggressiv und wütend, mal niedergeschlagen und nachdenklich. Verpackt in überwiegend hymnenhaftem Punkrock, der gerne von Chören getragen wird und selbst in seinen schnellen Parts nie den roten Faden zur Melodie verliert.

Textlich wechseln sich politische und persönliche Themen immer wieder ab. „Fck You“, „Fertig (mit euch und eurer Welt)“ oder „Arthur‘s Bekenntnis“ sind überdeutliche Mittelfinger, „Massaker von Celle“ oder „Tyke“ wahre, vertonte Begebenheiten, „Von verkauften Idealen“ und „Zwischenmenschlich abgefuckt“ ein kritischer Blick vor die eigene Szenehaustür. Die sich mit dem Thema Abschied und Tod befassenden Songs „Rapide bergab“ sowie das für ALARMSIGNAL untypische „Tot ist nur, wer vergessen wird“ sind nichts anderes als persönliche Trauerbewältigung.

„Attaque“ wird auf seine Art und Weise wachrütteln, klare Ansagen verteilen und einige vielleicht auch nachdenklich zurücklassen. Ein Musikjournalist schrieb vor gar nicht allzu langer Zeit, dass ALARMSIGNAL vielleicht mit zu den letzten authentischen Punkbands gehören, welche die Szene zu bieten hat. Wer die Jungs kennt und dieses Album hört, wird diese Aussage auf jeden Fall bestätigen können.

„Attaque“ wird am 14. September 2018 bei Aggressive Punk Produktionen / Antikörper-Export erscheinen. Am 10.10. dann live in der Nürnberger Desi! Als Support sind HypaAktiv+ aus Nürnberg mit am Start. Sichert euch jetzt Tickets!

Foto (c) Andi Langfeld




AGGROPUNK FEST 2018
mit HASS, KOTZREIZ, PESTPOCKEN und 9/11 YOUTH
Samstag 20.10.2018 • Z-Bau, Nürnberg
RESERVIX ONLINE TICKET
Tickets ab sofort an allen bekannten VVK Stellen und unter der Tickethotline 01806-700-733*
VVK 15,- EUR inklusive 7% MwSt. zzgl. VVK- und Systemgebühr.
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €
FB EVENTSEITE AGGROPUNK HASS KOTZREIZ PESTPOCKEN 9/11 YOUTH
Frankenstr. 200 /// 90461 Nürnberg
Einlass: 19:00 Uhr /// Beginn: 19:30 Uhr
Genre: Deutschpunk
Präsentiert von Aggressive Punk Produktionen, Pechschwarz Booking, Ox-Fanzine, Livegigs.de, Plastic Bomb, Away From Life, OutOfVogue.de und RCN Magazin
Auch 2018 gibt es wieder ein AGGROPUNK FEST in Nürnberg und dieses Jahr zum ersten Mal mit der Deutschpunklegende HASS.

Das 2010 gegründete Plattenlabel Aggressive Punk Produktionen hat sich innerhalb kürzester Zeit zur Top-Adresse für Deutschpunk gemausert und dabei Alben von alteingesessenen Bands von u. a. TOXOPLASMA, HASS, FAHNENFLUCHT und ALARMSIGNAL hervorgebracht. Aber auch neue Combos wie z. B. KOTZREIZ oder MISSSTAND bekamen die Möglichkeit ihre Platten bei dem in Nürnberg ansässigen Label zu veröffentlichen und konnten sich dadurch schnell in der Deutschpunkszene etablieren. Mit "Aggropunk" hat das Label außerdem nach Jahren schlechter und belangloser Deutschpunk Compilations endlich wieder eine wirklich relevante und qualitativ hochwertige Samplerreihe gestaltet.

Ende Oktober feiern Aggressive Punk Produktionen nun zum 6. Mal ihre Labeltour „AGGROPUNK FEST“ und das Line-Up bietet auch dieses Jahr wieder einige Deutschpunk Perlen: HASS, KOTZREIZ und PESTPOCKEN sind am Start! In Nürnberg werden außerdem noch 9/11 YOUTH den Abend eröffnen. Verpasst also nicht DAS Deutschpunk Highlight 2018! AGGROPUNK FOREVER! FOREVER AGGROPUNK!




ERIK COHEN
Samstag 27.10.2018 • Z-Bau, Nürnberg
RESERVIX ONLINE TICKET
Tickets ab sofort an allen bekannten VVK Stellen und unter der Tickethotline 01806-700-733*
VVK 17,- EUR inklusive 7% MwSt. zzgl. VVK- und Systemgebühr.
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €
FB EVENTSEITE ERIK COHEN
Frankenstr. 200 /// 90461 Nürnberg
Einlass: 19:30 Uhr /// Beginn: 20:30 Uhr
Genre: Rock
Präsentiert von Pechschwarz Booking, RYL NKR Recordings, Metal Hammer, Visions, Classic Rock, Guitar, Motoraver, metal.de, laut.de, calcio-culinaria.de, Star FM Nürnberg und RCN Magazin.
Deutschsprachiger Rock im internationalen Soundgewand: ERIK COHEN mit drittem Album auf Tour!

Erik Cohen war seinen grenzenlosen musikalischen Ansätzen zum Trotz schon immer dem puren Geist des Rock verpflichtet. Dies kommt auf seinem aktuellen Album "III" nun auch in aller Deutlichkeit zum Tragen: Die Hosenbeine flattern wieder und das Nietenarmband hat auch noch lange nicht ausgedient. Uriger Metal trifft trotzige Hardcore-Anleihen, Alternative-Wellen türmen sich auf originären Punkrock eingängigster Prägung und breitbeinig-klassischer Stadionrock der späten Sechziger und frühen Siebziger Jahre wird keinesfalls verschmäht.

Kernige Leidenschaft, raue Intensität: Erik Cohen bringt ein weiteres, konstant auf höchstem Niveau rollendes Album. Frische Songs, die sich gerade live ihre individuellen Wege in Kopf und Beine bahnen.

Foto (c) Frank Peter




BUBONIX & AMEN 81
AMEN 81 Album Release Show • Plus Support
Freitag 02.11.2018 • Desi, Nürnberg
RESERVIX ONLINE TICKET
Tickets ab sofort an allen bekannten VVK Stellen und unter der Tickethotline 01806-700-733*
VVK 12,- EUR inklusive 7% MwSt. zzgl. VVK- und Systemgebühr.
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €
FB EVENTSEITE BUBONIX AMEN 81
Brückenstraße 23 /// 90419 Nürnberg
Einlass: 19:30 Uhr /// Beginn: 20:30 Uhr
Genre: Punk, Hardcore
Präsentiert von Pechschwarz Booking und Desi Nürnberg.
BUBONIX spielen 2018 nur zwei Konzerte und eines davon in der DESI in Nürnberg.

Aydo Abay (Ex-Blackmail, KEN, ABAY) schreibt zu BUBONIX: "Karma is a bitch! Wer Bubonix einst live gesehen hat, weiß, was passiert, wenn man einen Haufen Wahnsinnige ihren angestauten Wahnsinn auf einer Bühne ausleben lässt. Nach der selbst auferlegten Bandpause scheint sich einiges angestaut zu haben. Hilfe: Bubonix sind wieder da … Die einen freuen sich, andere haben Angst. Kaputt und weiter!"

Amen 81 präsentieren an diesem Abend erstmals ihr neues Album "Attack of the chemtrails" (Twisted Chords) in Nürnberg. Wenn an der These, dass in den düstersten Zeiten die besten Punkalben entstehen, irgendwas dran ist, dann wird sie hier von Amen 81 gestützt. Der Dreier aus Nürnberg existiert seit Ewigkeiten, macht sich live gerne rar und kommt nur alle paar Jahre mit einem neuen Album um die Ecke. Aber wenn, dann richtig: back to the roots, angepisster, dreckiger und stinkwütender Hardcore-Punk, der sich über das auskotzt, was sich derzeit im Überfluss anbietet: Verschwörungstheoretiker, Nationalismus, Rechtsruck und der ganze andere Mist. Gerne auch mal mit persönlicher Note und ohne das große Ganze im Blick haben zu müssen. Nicht reden, differenziert betrachten und Verständnis heucheln, sondern Position beziehen und das so direkt wie irgendwie möglich. 13 brachiale Attacken gegen die deutsche Realität, die einfach nur eine Schneise der Verwüstung schlagen. Quasi die corporate identity dieser Band, die nie einfach oder bequem war und schon gar nicht das gemacht hat, was man von ihr erwartet. Amen 81 waren und sind der Mittel- und nicht der Zeigefinger und das ist verdammt gut so. Musikalisch viel mehr „Zurück aus Tasmanien“ als „Le grand tour de passe-passe“, textlich radikal und unmissverständlich, inhaltlich auf den Punkt wie selten zuvor.

Weitere Infos zur Support Band etc. folgen!




THE PEACOCKS
Plus Support
Freitag 09.11.2018 • Z-Bau, Nürnberg
RESERVIX ONLINE TICKET
Tickets ab sofort an allen bekannten VVK Stellen und unter der Tickethotline 01806-700-733*
VVK 15,- EUR inklusive 7% MwSt. zzgl. VVK- und Systemgebühr.
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €
FB EVENTSEITE THE PEACOCKS
Frankenstr. 200 /// 90461 Nürnberg
Einlass: 19:30 Uhr /// Beginn: 20:30 Uhr
Genre: Rockabilly, Punk, Rock
Präsentiert von Pechschwarz Booking, Concrete Jungle Records, Ox-Fanzine, Livegigs.de, Star FM Nürnberg und RCN Magazin.
Genau ein Jahr nach ihrer letzten fulminanten Show kommen die drei Schweizer von THE PEACOCKS wieder nach Nürnberg!

Als THE PEACOCKS 1990 ihre erste Show spielten, war sicherlich keinem der drei Jungs bewusst, dass es diese Band nach über einem Vierteljahrhundert immer noch geben würde. Und auch nicht, dass sie eine der produktivsten und umtriebigsten Bands ihres Genres werden sollten. So absolvierten THE PEACOCKS hunderte von Shows, unzählige Tourneen durch ganz Europa, den USA, Kanada und sogar Japan und veröffentlichten inklusive aller Studioalben, Best-Of Platten, EPs und Singles insgesamt 18 Releases! THE PEACOCKS haben sich so über die vielen Jahre eine starke und treue Fanbase auf der ganzen Welt aufgebaut.

5 Jahre nach ihrem letzten Full Length Album „Don‘t Ask“ melden sich THE PEACOCKS aus Winterthur nun zurück und präsentieren mit „Flamingo“ ihr mittlerweile 8. Studioalbum. 5 Jahre sind eine lange Zeit, aber das Warten hat sich definitiv gelohnt, denn die 12 neuen Tracks klingen extrem ausgereift und beweisen erneut, dass THE PEACOCKS zu den Besten ihres Genres gehören.

Extrem catchy. Sehr groovig. So präsentiert sich das vielleicht bisher spannendste Studioalbum der drei Schweizer, die sich in ihrer 27-jährigen Bandgeschichte immer weiterentwickelt haben. Und „Flamingo“ schafft es tatsächlich noch einmal eine Schippe draufzulegen. Schon der großartige Opener „A Lie And A Cheat“ zeigt, wo die Reise hingeht. Unglaublich groovender Rockabilly mit großartigen Melodien, einem guten Schuß Punk und Pop und sogar Anleihen von Jazz, Soul und Boogie. Aber nicht zuletzt dank der markanten Stimme von Sänger und Gitarrist Hasu Langhart klingt die Band auch weiterhin unverwechselbar nach THE PEACOCKS.

Am 9. November 2018 werden die drei Schweizer dann wieder nach Nürnberg kommen. Wir empfehlen auf jeden Fall den Vorverkauf zu nutzen!

Foto (c) Adrin Winteler 2016




EMPOWERMENT
Mit SLOPE und MINUS YOUTH
Donnerstag 27.12.2018 • Z-Bau, Nürnberg
RESERVIX ONLINE TICKET
Tickets ab sofort an allen bekannten VVK Stellen und unter der Tickethotline 01806-700-733*
VVK 13,- EUR inklusive 7% MwSt. zzgl. VVK- und Systemgebühr.
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €
FB EVENTSEITE EMPOWERMENT SLOPE MINUS YOUTH
Frankenstr. 200 /// 90461 Nürnberg
Einlass: 19:30 Uhr /// Beginn: 20:30 Uhr
Genre: Hardcore
Präsentiert von End Hits Records, Pechschwarz Booking, Opór Streetwear, Fuze Magazine, Ox-Fanzine, Livegigs.de, Stageload.de, Awayfromlife.com und RCN Magazin
Zu Bohème für die Straße - zu Straße für den Club! EMPOWERMENT aus Stuttgart gehen ihren eigenen Weg und stehen für kompromisslosen Hardcore-Punk, der nicht nur aneckt, sondern mit Wut und Chuzpé die Grenzen des Genres angreift. Ihre Ablehnung gegenüber gängigen Mechanismen beginnt bei der Weigerung, eigene Social Media Seiten zu betreiben und mündet im Album „Bengalo“, das mit Hypes kokettiert und mit brachialen Songs überzeugt -

Das Album erscheint im September 2018 via End Hits Records: eine klare, ehrliche Stellungnahme gegen Faschismus, Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung. Gleichzeitig ist „Bengalo“ aber auch eine Ode an Freundschaft, Verbundenheit und Loyalität. Da passt es nur zu gut, dass Schlagzeug und Gesang im Harddrive Studio in Stuttgart von Doc Ro aufgenommen wurden, Gitarren und Bass dann aber im Wohnzimmer!

Musikalisch zeigen EMPOWERMENT Parallelen zu den New York Hardcore Pionieren MERAUDER in ihrer Masterkiller Ära aber lassen mit ihren rauen Shouts immer wieder aufhorchen. Dazu mischt sich noch etwas Anderes: Der Sprit von smarten Deutschpunk -Bands wie SLIME. Und genau diese Mischung macht EMPOWERMENT zu einer unverzichtbaren Band, nicht nur für die Stuttgarter, sondern auch für die deutsche Musikszene.

Den Titelsong des Albums beschreibt Sänger Jogges folgendermaßen: „Bengalo ist gleichzeitig Opener und Titelsong für die Platte und reflektiert das, wofür wir stehen und auf was wir scheißen. Das leuchten eines Bengalos ist an vielen Orten verpönt und passt vielen nicht ins Konzept. Unangenehm. Unangepasst. Wild und frei. Genau das wollen wir sein, die Antithese zum Einheitsbrei. Bengalos sind die Underdogs unter den Lichtern.“

Den Eindruck vermitteln auch die weiteren ausdrucksstarken Songs – es gibt keinen Track auf dem Album, dessen Text keine krasse Ansprache wäre. Herauszuheben ist hierbei auch „Von Mensch zu Mensch“ - einer der inhaltlich stärksten Songs der Band. „In Zeiten wie diesen, wo rechte Parteien so viel Zulauf bekommen wie noch nie, und der brave Bürger sein braunes Inneres nach außen kehrt, finde ich es mehr als wichtig, mit einer klaren Aussage und einer unverwechselbaren Haltung in diese Welt zu gehen.“, beschreibt Jogges die Kernaussage des Songs.

Andere, wichtige Songs sind „161“, ein antifaschistischer Fußballsong, „Die Söhnin“, der sich gegen die festgefahrenen Geschlechterrollen und -bilder in unserer Gesellschaft richtet und nicht zu vergessen „Verbundenheit“, der Freundschaften und Zusammenhalt behandelt.

Nach Touren an der Seite von AYS oder NASTY positionieren sich EMPOWERMENT mit „Bengalo“ gewohnt und gewollt linksaußen und zeigen, dass man auch mit Direktheit und ohne Social Media-Strategie mit salzigen Fingern genügend Wunden treffen kann.

Am 27.12. kommen die Stuttgarter dann endlich auch mal wieder nach Nürnberg. Mit dabei die unglaublich geilen SLOPE aus Duisburg und MINUS YOUTH aus Stuttgart.

Foto (c) Martina Wörz 2018




NEONSCHWARZ
Plus Support
Freitag 22.03.2019 • Z-Bau, Nürnberg
RESERVIX ONLINE TICKET
Tickets ab sofort an allen bekannten VVK Stellen und unter der Tickethotline 01806-700-733*
VVK 17,- EUR inklusive 7% MwSt. zzgl. VVK- und Systemgebühr.
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €
FB EVENTSEITE NEONSCHWARZ
Frankenstr. 200 /// 90461 Nürnberg
Einlass: 19:30 Uhr /// Beginn: 20:30 Uhr
Genre: HipHop, Rap
Präsentiert von Pechschwarz.net, Audiolith, taz, rap.de, Plastic Bomb, Noisey.
40° Fieber! Neonschwarz kommen auf Betriebstemperatur! Nach Festivalsommern von Hurricane bis Highfield und Auftritten in, vor und auf Clubs, AJZs & Konzerthallen, zog sich die Band zurück an den Elbstrand. Jetzt schütteln Marie Curry, Johnny Mauser, Captain Gips und Spion Y den Sand aus den Schuhen und springen wieder dahin, wo sie hingehören: auf die Bühne!

Seit den Entstehungstagen ist Hip Hop untrennbar mit dem Wunsch verknüpft, aus beengten Verhältnissen auszubrechen, sich Gehör zu verschaffen, Raum zu erobern und neu zu definieren. Bei Neonschwarz steckt dieser Antrieb in jedem Song, in jeder Strophe. Und dass genau das auf hedonistischer Höchsttemperatur auf die Bühne gebracht werden kann, zeigt die Band seit 2012. Unbeschwertheit des Pop und die Antihaltung von Punk sind hier ebenso wenig ein Widerspruch wie politische Agitation und Battlerap. Im Gegenteil - je näher die Pole einander kommen, desto stimmiger das Ergebnis. Rückgrat trainieren geht auch im Moshpit oder beim Crowdsurfen auf der Ananasmatratze.

Die Stärke von Neonschwarz liegt auch in der einzigartigen Band-Dynamik: Marie Curry ist neben Gesang vor allem als Rapperin in die erste Reihe vorgerückt und textlich wie technisch restlos State of the Art. So wird ein Kräftemessen und Bällezuspielen mit Johnny Mauser und Captain Gips möglich, das Neonschwarz als spannungsgeladene Einheit auftreten lässt. Spion Y ist schließlich technisch versierter DJ und hochmusikalischer Steuermann, für den nicht umsonst Liebeslieder geschrieben wurden. Vier Charaktere mit einem gemeinsamen Anspruch, die mit voller Kraft voraus linke Haken gegen die miese Realität verteilen. Und das mit Freude an Hooks, Punchlines und Interaktion, die live mühelos überspringt. Nicht verpassen!

Foto (c) Robin Hinsch 2018




Pechschwarz Reservix Vorverkauf





ARCHIV
Aggropunk Fest 2014
Feine Sahne Fischfilet 2015
True Spirit Tour 2015
AGGROPUNK FEST 2014 FEINE SAHNE FISCHFILET 2015 TRUE SPIRIT TOUR VOL. 5
mit TOXOPLASMA, POPPERKLOPPER, ALARMSIGNAL, AUF BEWÄHRUNG
mit NEONSCHWARZ, FINDUS mit NO TURNING BACK, A TRAITOR LIKE JUDAS, WAHT WE FEEL, EISBERG, HAWSER, 9/11 YOUTH
28.06.2014 /// NÜRNBERG, K4 FESTSAAL
21.03.2015 /// NÜRNBERG, LÖWENSAAL 13.05.2015 /// NÜRNBERG, DESI
SOLD OUT!
 
OFF!
Aggropunk Fest 2015
Smoke Blow
OFF! AGGROPUNK FEST 2015 SMOKE BLOW
mit LEIDKULTUR
mit ALARMSIGNAL, KOTZREIZ, MISSSTAND, HYPAAKTIV+ mit BOME MAN
10 JAHRE CONCRETE JUNGLE FEST
11.07.2015 /// NÜRNBERG, DESI
03.10.2015 /// NÜRNBERG, DESI  07.11.2015 /// NÜRNBERG, Z-BAU
  SOLD OUT! SOLD OUT!

 
Adicts
ZSK
Erik Cohen
THE ADICTS ZSK ERIK COHEN
mit BONSAI KITTEN
mit SCHMUTZKI, ANCHORS & HEARTS mit KRIS ROCKET
03.12.2015 /// NÜRNBERG, Z-BAU
12.02.2016 /// NÜRNBERG, Z-BAU 18.03.2016 /// NÜRNBERG, Z-BAU
 SOLD OUT!  SOLD OUT!

 
Irie Revoltes
Neonschwarz
Aggropunk Fest 2016
IRIE RÉVOLTÉS NEONSCHWARZ AGGROPUNK FEST 2016
mit KEIM-X-ZELLE
mit ABSOLUTH mit RADIO HAVANNA, FAHNENFLUCHT, MINIPAX, 9/11 YOUTH
07.07.2016 /// NÜRNBERG, Z-BAU SAAL
14.07.2016 /// NÜRNBERG, Z-BAU 01.10.2016 /// NÜRNBERG, Z-BAU
 SOLD OUT!  SOLD OUT!
 
Feine Sahne Fischfilet 2016
Talco
Moscow Death Brigade
FEINE SAHNE FISCHFILET TALCO MOSCOW DEATH BRIGADE
mit FISKALNI RACUN
mit EBRI KNIGHT mit ABSOLUTH
02.12.2016 /// NÜRNBERG, Z-BAU SAAL
11.01.2017 /// NÜRNBERG, K4 FESTSAAL 09.02.2017 /// NÜRNBERG, DESI
 SOLD OUT!

 
No Turning Back 2017
Val Sinestra
Johnny Mauser & Captain Gips
NO TURNING BACK VAL SINESTRA JOHNNY MAUSER & CAPTAIN GIPS
mit CRUEL HAND, BRUTALITY WILL PREVAIL, ROBBIN‘ HOOD
mit NOOPINION mit MCE
03.03.2017 /// NÜRNBERG, Z-BAU
31.03.2017 /// NÜRNBERG, K4 ZENTRALCAFE 01.10.2017 /// NÜRNBERG, Z-BAU

 
Aggropunk 2017
The Peacocks
Keim-X-Zelle, Absoluth, Spezial K
AGGROPUNK FEST 2017 THE PEACOCKS KEIM-X-ZELLE
ABSOLUTH
mit TOXOPLASMA, RAWSIDE, POPPERKLOPPER, MISSSTAND
mit HEAVYBALL mit SPEZIAL K
21.10.2017 /// NÜRNBERG, Z-BAU SAAL
10.11.2017 /// NÜRNBERG, Z-BAU 01.12.2017 /// NÜRNBERG, DESI
 SOLD OUT!  SOLD OUT!
 
Egotronic
Feine Sahne Fischfilet
Drowning Dog & Malatesta
EGOTRONIC FEINE SAHNE FISCHFILET DROWNING DOG & MALATESTA
mit UNS
mit TERRORGRUPPE mit A-CAP ALLSTARS
20.01.2018 /// NÜRNBERG, Z-BAU
15.02.2018 /// FÜRTH, STADTHALLE 15.03.2018 /// NÜRNBERG, DESI
 SOLD OUT!
 
No Turning Back, Coldburn, World Eater, Eisberg
Sara Hebe
Drowning Dog & Malatesta
NO TURNING BACK SARA HEBE
mit COLDBURN, WOLRD EATER, EISBERG
10.05.2018 /// NÜRNBERG, Z-BAU
17.06.2018 /// NÜRNBERG, DESI
 SOLD OUT!





PECHSCHWARZ KONTAKT
Fragen, Anregungen und Booking Angebote bitte per Email an info@pechschwarz.net.
Wir melden uns umgehend zurück. Vielen Dank!
Die Reservix Tickethotline lautet 01806-700-733*
*0,20 € aus dem deutschen Festnetz; aus dem deutschen Mobilfunknetz 0,60 €